Garmischer Apotheke München
Garmischer Apotheke München
Ehrwalder Straße 4a -
81377 München

Bestellungen

Gerne können Sie Ihre Arzneimittel vorbestellen. Alle bestellten Medikamente können nur persönlich oder durch eine beauftragte Person abgeholt werden. Rezeptpflichtige Arzneimittel dürfen wir Ihnen nur gegen Vorlage des Originalrezeptes aushändigen.
Sie erreichen uns
- per Telefon unter
+49 89 714 06 54
- per Fax an
+49 89 719 15 86
- per Email an
Info@Garmischer-Apotheke.de

Geräteverleih

Zur Unterstützung junger Familien halten wir folgende Geräte zum Verleih bereit.
Gerne können Sie sich vorab bei uns über die Verfügbarkeit und Ausleihbedingungen informieren.

digitale Babywaage

Babywaage von Seca
Eine Ausleihe der Babywaage ist nur privat möglich.

Verleih von elektrischen Milchpumpen

Milchpumpe von ARDO
Wir haben ARDO Intervall - Milchpumpen zum Verleih vorrätig.
Weitere Informationen finden Sie direkt bei Ardo (externer Link) auf der Webseite.

Hilfsmittelversorgung

Durch diverse Verträge mit den Krankenkassen sind wir berechtigt, unsere Kunden mit Hilfsmitteln zu versorgen.
Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin in unserer Apotheke.

Inkontinenzversorgung

Frau Philipps oder Frau Pfeiffer helfen Ihnen durch eine kompetente Beratung das richtige Produkt zu finden.
Viele weitere Informationen finden Sie auch auf der Seni Webseite (externer Link).

Anmessen von Kompressionsstrümpfen

Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen Frau Philipps und Frau Mattes beraten Sie gerne und nehmen Maß.
Viele weitere Informationen finden Sie auch auf der Belsana Webseite (externer Link).

Notdienst

Bild vom Notdienstkasten mit Glocke Bild vom Notdienstkasten mit Glocke Wie alle öffentlichen Apotheken beteiligen auch wir uns am Apotheken Notdienst. Aus Sicherheitsgründen bleibt unsere Eingangstüre außerhalb unserer "normalen" Öffnungszeiten während des Notdienstes geschlossen. Bitte betätigen Sie in diesem Fall die Notdienst-Glocke rechts am Kasten neben der Türe.

Notdienst-Gebühr

Bitte beachten Sie, dass im Notdienst ab 20 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ganztags eine Notdienst-Gebühr von 2,50 €uro zu entrichten ist.

Wenn wir geschlossen haben

Benötigen Sie außerhalb unserer Öffnungs- und Notdienstzeiten eine Apotheke, finden Sie hier (externer Link) über den Apotheken Notdienst-Finder der Landesapothekerkammer Bayern weitere Apotheken.

Den Bereitschaftsdienst der Ärzte erreichen Sie unter 089 / 116 117.
Im Notfall wählen Sie den Notruf 112.

Kundenkarte

Bildbeispiel unserer Kundenkarte Auch wir bieten Ihnen eine persönliche Kundenkarte an, durch die Sie folgende Vorteile haben:

Arzneimittelsicherheit

Dank der gespeicherten Daten können wir Wechselwirkungen zwischen den von Ihnen bezogenen Medikamenten feststellen. Das erhöht Ihre Sicherheit bei Verschreibungen und Selbstmedikation.

Warnung vor Risiken

Als Inhaber unserer persönlichen Kundenkarte werden Sie bei Bekanntwerden von Risiken oder Rückrufen von Arzneimitteln gezielt und in kürzester Zeit durch uns informiert.

Kontinuität

Wir speichern alle Präparate, die Sie von uns bekommen haben 2 Jahre lang.
So wissen wir auch im nächsten Jahr noch, welcher Hustensaft Ihnen in diesem Winter gut geholfen hat.

Befreiung

Sie zeigen uns Ihren Befreiungsbescheid nur einmal. Auch die Dauer der Befreiung wird von uns gespeichert.

Sammelquittungen

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen am Jahresende eine Auflistung aller Arzneimittelkosten und Rezeptgebühren zur
Vorlage bei Ihrer Krankenkasse oder dem Finanzamt. Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen entfällt somit.

Datenschutz

Hinweise zum Schutz und der Art Ihrer persönlichen Daten der Kundenkarte finden Sie in unserer Datenschutzhinweisen.

Kundenzeitschrift

Für Sie haben wir verschiedene aktuelle Ausgaben der Apotheken Umschau, solange der Vorrat reicht, in unserer Apotheke ausliegen
Titelbild der aktuellen 'Apotheken Umschau' Titelbild der aktuellen 'Apotheken Umschau'
Alle 14 Tage neu - Die Apotheken Umschau
Titelbild der aktuellen 'Baby und Familie'
Für Familie und Baby
Titelbild der aktuellen 'Senioren'
Der Seniorenratgeber
Titelbild der aktuellen 'medizini'
Für unsere Kinder